Kehan Zhao | Mezzosopran

Kehan Zhao, geboren in Shandong/China, studierte zunächst in Beijing und ein Austauschstudium an der Königlich Dänischen Musikhochschule, Sie war Mitglied im Wahaha Kammerorchester. An der Hochschule für Musik und Theater Hamburg setzte sie ihr Studium bei Yvi Jänicke und Carolyn Grace James fort. Sie nahm an Meisterkursen u. a. bei Eva Randová, Lucia Rizzi, Angela Denoke und Eva Hess Thaysem teil. Engagements führten sie u. a. an das NCPA in Peking 、  Peking Zhongshan-Konzertsaal und am Copenhagen Tivoli Concert Hall. Zu ihrem Repertoire zählen Partien wie Rinaldo (Rinaldo), Floßhilde/Erda(Das Rheingold) , Cherubino (Le nozze di Figaro), L’Êcureuil (L’Ênfant et les Sortilèges) und Dorabella (Così fan tutte).