Laeiszhalle

Die Camerata ist Hamburgs Ohr zur Welt. In sechs ausgewählten Programmkompositionen zeigt das Orchester seine Verbundenheit mit verschiedenen Musikkulturen rund um den Globus: z.B. beim Konzert zum 60. Geburtstag der Städtepartnerschaft mit St. Petersburg oder bei der Brasilianischen Weihnacht.  Alle sechs Konzerte gibt es auch im Abo!

Einführung jeweils um 19.15 Uhr durch Dr. Ilja Stephan im Brahms-Foyer


KONZERTE IM
ÜBERBLICK

L 06
14.06.2017 20:00 Uhr

"Die beste aller Welten"

Klassik und Rock

Ort: Laeiszhalle
Mitwirkende: Jan Dvořák, Dirigent / Kante Band
L 06
14.06.2017 18:45
Ort: Laeiszhalle Studio E
Mitwirkende: