E 2
24. März 2018 15:00

Mozart und die magische Perücke

EIN FRÖHLICHER MUSIKALISCHER NACHMITTAG RUND UM WOLFGANG AMADEUS MOZART

Kinder, könnt Ihr Euch vorstellen, statt vormittag in den Kindergarten oder in die Schule zu gehen und nachmittags Hausaufgaben zu machen oder zu spielen, zusammen mit Papa und der großen Schwester in einer ruckelnden Pferdekutsche jahrelang durch ganz Europa zu reisen? Aber eine derart ungwöhnliche Kindheit hat man vielleicht , wenn man WOLFGAN AMADEUS MOZART vor etwa 250 Jahren – als Wunderkind geboren wird… In einem fröhlichen und abwechslungsreichen Familienkonzert erzählen die Künstler die ungewöhnliche Lebensgeschichte Wolfgang Amadeus Mozart – wobei die „magische Perücke“ eine große Rolle spielt! Und vielleicht mag auch eines der Kinder im Publikum die Wirkung dieser Perücke einmal ausprobieren?

Mit dabei:
Kinderstreichorchester „Saitenspiel“
Rhythmikensembles der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg

Solistin: Lir Vaginsky (14Jahre), Violine

9 Euro – 17 Euro (Eltern zahlen den Kinderpreis)

Mitwirkende


Andreas Peer
Kähler

Leitung & Moderation