S 30
10. November 2017 17.00 – 18.00 Uhr

Jahreszeitenkonzerte im HanseViertel

Winter

Fast wie Weihnachten: Oboe, Geige und Streicher der Hamburger Camerata stimmen Sie auf die kalte Jahreszeit ein, während es im HanseViertel gut geheizt ist. Mit Bachs Doppelkonzert und den ausschweifenden Melodien von Marcellos Oboenkonzert wird es festlich bis besinnlich. Und spätestens bei Vivaldis „Winter“ aus seinen „Vier Jahreszeiten“ sollten sich auch im HanseViertel klirrende Kälte und knisterndes Kaminfeuer – zumindest in der Fantasie – einstellen.

Werke von Vivaldi, Bach, Telemann und Marcello

Susanne De Secondi, Cembalo

Mitwirkende


Gustav
Frielinghaus

Konzertmeister

Streicher der Hamburger Camerata

Oliver
Léonard

Stimmführer Violoncello