S 13
11. Mai 2018 17:00

Jahreszeiten Konzerte

Frühling

In den barocken Sonaten von Bach und Händel duellieren sich Flöte und Geige mit
der Continuo Gruppe aus Cello und Cembalo mit Verve.
Spätestens bei Glucks Flötenmelodie aus Orpheus und Eurydike kommen
Frühlingsgefühle auf. Und Vivaldis Evergreen aus den Vier Jahreszeiten wird
natürlich auch nicht fehlen. Frühling im Hanseviertel!

Werke von Vivaldi, Bach, Händel und Gluck


Jakob Schall

Violoncello

Mari Fukumoto

Cembalo